Forstvermehrungsgutgesetz

 

Kommentar

 

Zweck des Forstvermehrungsgutgesetzes ist, den Wald mit seinen vielfältigen positiven Wirkungen durch die Bereitstellung von hochwertigem und identitätsgesichertem forstlichen Vermehrungsgut in seiner genetischen Vielfalt zu erhalten und zu verbessern sowie die Forstwirtschaft und ihre Leistungsfähigkeit zu fördern. Es ist eine Kommentierung, die die speziellen, meist naturwissenschaftlichen Begrifflichkeiten erläutert und sich kritisch mit den möglichen Folgen auseinandersetzt, beziehungsweise auf gewisse Konsequenzen hinweist (online hier als pdf).

 

 

 

(Lechlumer Holz, Stadt Wolfenbüttel)